Herzlich Willkommen!

Ernährung in der Menopause – Schlüssel zur Gesundheit mit Vitalstoffen aus dem Meer

Verfügbarkeit: Auf Lager

12,00 €

Kurzübersicht

Folgt man der aktuellen wissenschaftlichen Berichterstattung, dann ist es vor allem die Ernährung, die großen Einfluss darauf nimmt, wie und ob wir die etwa 30 Jahre, die mit Eintritt der Menopause mit ca. 55 Jahren vor uns liegen, möglichst vital und gesund verbringen. Ab 55 Jahren wird das Leben anders! Oder anders ausgedrückt: Es gibt ein Leben vor, und es gibt ein Leben nach der Menopause! Und es gibt eine bestehende Form der Ernährung vor und eine neue nach der
Menopause. Und das sollte Frau ernst nehmen, wenn Sie aktive Gesundheitsprävention betreiben möchte.

Ernährung in der Menopause –  Schlüssel zur Gesundheit mit  Vitalstoffen aus dem Meer

Mehr Ansichten

* Pflichtfelder

12,00 €

Details

In Asien, vor allem in Japan, sind die in Europa und den USA häufig auftretenden Menopause-Probleme wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Schwellungen und Schmerzen der Brust, Depressionen sowie Gewichtszunahme unbekannt, japanische Frauen werden gesünder, vitaler und ausgeglichener alt und sie erreichen weltweit das höchste Lebensalter. Der Schlüssel ist die Ernährung. Omega 3-Fettsäuren als antientzündliche Komponente (die man gerne zusätzlich durch die Zufuhr von Curcumin unterstützen kann), Antioxidantien wie Astaxanthin und Jod, ausgewogene Mineralienzusammensetzung und Vitamine in Algen wie auch Vitamin D und der Schutz vor Brustkrebs durch die Zufuhr von Algen und Jod sind leicht auch bei uns in die Ernährung und Nahrungsergänzung ab 55 Jahren zu integrieren und sehr zu empfehlen. Sie führen zu einem ausgeglichenen Körpergefühl, Gesundheit und Vitalität und lassen viele der unangenehmen Begleitscheinungen der Menopause verschwinden.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Autor Dr. med. Bettina Hees
Seitenzahl 10

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.